Was wurde aus… Tebartz-van Elst und dem Bistum Limburg?


Er verschwendete Millionen für Umbauten, Koi-Karpfen und einen Adventskranz-Seilzug: Wochenlang war „Bischof Bling Bling“ der Buhmann der Nation. Jetzt zieht er nach Regensburg. Und hinterlässt seinem alten Bistum Limburg Probleme en masse. Von Claus Hecking für SPIEGEL ONLINE

http://www.spiegel.de/panorama/leute/tebartz-van-elst-was-wurde-aus-bischof-und-bistum-in-limburg-a-981500.html

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s