Was wurde aus… dem Gaddafi-Clan und seinem Milliardenvermögen?


Drei Jahre nach dem Sturz von Diktator Muammar al-Gaddafi ist Libyen ein gescheiterter Staat. Der Familie des gestürzten Despoten geht es kaum besser. Nur Tochter Aisha führt ein Leben im Goldenen Käfig. Und die neue Regierung jagt verschwundenen Geldern hinterher.

Von Christoph Sydow und Claus Hecking für SPIEGEL ONLINE

http://spon.de/aemIY

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s