Frau Gates und die Superkoralle

Eine Meeresbiologin greift in die Evolution ein: sie züchtet Retortenkorallen, die dem Klimawandel standhalten sollen. Kritiker vergleichen sie mit Monsanto. Von Claus Hecking für Die Zeit. Coconut Island – Die Frau, die der Evolution Beine machen will, steht inmitten einer Traumkulisse und scheint gegen die grandiose Schönheit von Hawaiis Kāne’ohe-Bucht immun zu sein. Ihr schmuckloses… Weiterlesen Frau Gates und die Superkoralle

„Da geht es um knallharte chinesische Interessenpolitik“

Wie gefährlich ist ein Ausverkauf deutscher Technologie in die Volksrepublik? Deutschlands führender China-Experte Sebastian Heilmann fordert Gegenwehr DIE ZEIT: Professor Heilmann, der chinesische Konzern Midea steht kurz davor, den deutschen Roboterbauer Kuka komplett zu schlucken. Doch das Wirtschaftsministerium erklärt, es werde die Übernahme womöglich auf seine Vereinbarkeit mit dem Außenwirtschaftsgesetz prüfen. Stoppt Sigmar Gabriel den… Weiterlesen „Da geht es um knallharte chinesische Interessenpolitik“

Profit für die Welt

Nicht ökologische Einsichten, sondern ökonomische Interessen könnten den Pariser Gipfel zum Erfolg machen. Von Claus Hecking für DIE ZEIT. Sie haben den Satz vielleicht schon früher mal gehört: Dieser Klimagipfel kann die Wende bringen. Dieses Wochenende in Paris könnte es tatsächlich gelingen. Wirklich. Die Chancen stehen gut, dass mehr als 190 Nationen und die EU… Weiterlesen Profit für die Welt

Kochen mit BigData: Ist das die Zukunft des Fastfood?

Snacks binnen fünf Minuten in die Zelle: Der neue McDonald´s-Konkurrent Eatsa will Fast Food, Hightech und Big Data verbinden – und Kunden mit Quinoa glücklich machen. Von Mirjam Hecking für manager-magazin.de . San Francisco – Holland-Fans ist der Name Febo ein Begriff. Die traditionsreiche Automatenkette, bei der sich die Niederländer bis heute noch Frikandellen oder… Weiterlesen Kochen mit BigData: Ist das die Zukunft des Fastfood?

Die verzweifelte Suche der Autobauer nach Mobilitätsmodellen

Mobilitätsplattformen, Firmenkunden-Carsharing oder Freefloat-Modelle wie DriveNow oder Car2Go – die deutschen Autobauer suchen händeringend nach Modellen, mit denen sie auch die Bewohner großer Metropolen erreichen, und für diese relevant bleiben können. Doch der wirkliche Durchbruch lässt auf sich warten. Mirjam Hecking für manager-magazin.de http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/lost-in-neuland-a-1028762.html

Alibaba und Tencent formen Anti-Uber-Allianz

Um den US-Fahrdienstvermittler Uber daran zu hindern, mit seinen Milliarden auch den chinesischen Markt aufzurollen, schließen die dortigen Marktführer ein überraschendes Zweckbündnis. Und beenden damit einen erbitterten, millionenteuren Preiskampf. Von Mirjam Hecking für manager-magazin.de Peking – In normalen Zeiten sind Alibaba und Tencent so etwas wie Erzfeinde. Nicht zuletzt, weil die chinesischen Technologieriesen konkurrierende Zahlungsysteme… Weiterlesen Alibaba und Tencent formen Anti-Uber-Allianz

SEC-Untersuchung: Jack Ma lässt die Luft aus Alibaba

Der chinesische Onlinehändler Alibaba gilt als das große Ding im E-Commerce. Doch  Hybris ist letzte, was Gründer Jack Ma aktuell braucht.  Er warnt vor Übermut. Und tatsächlich: Es droht Ärger von der amerikanischen Börsenaufsicht.Von Mirjam Hecking für manager-magazin.de Peking – Zu Beginn des neuen chinesischen Mondjahres regnet es für Angestellte in der Regel sogenannte „rote… Weiterlesen SEC-Untersuchung: Jack Ma lässt die Luft aus Alibaba

Neelie Kroes soll Amsterdam zu Start-up-Mekka machen

Als EU-Kommissarin hat sie für niedrigere Roaming-Gebühren gekämpft. Dem gefallenen Karl Theodor zu Guttenberg einen neuen Job verschafft und für Uber die Trommel geschlagen. Jetzt hat Neelie Kroes einen neuen Job, der in Berlin genau beäugt werden dürfte. Von Mirjam Hecking für Manager-Magazin.de http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/neelie-kroes-wird-niederlaendische-start-up-gesandte-a-1007170.html