Teilen und Herrschen – die knallharten Geschäftsmodelle von Uber, AirBnB und Co.

Sharing-Economy-Unternehmen behaupten, ihnen ginge es um eine bessere Welt. Tatsächlich wollen Sie vor allem eines: Geld machen. Notfalls auf Kosten anderer. Dazu kaufen sie sich Einfluss. Von Matthias Thieme, Helene Laube, Sabine Muscat, Marina Zapf und Claus Hecking für Capital Es ist ein kleiner Rückschlag für das Geschäftsmodell der „Sharing-Economy“: Das Landgericht Frankfurt hat  gegen den… Weiterlesen Teilen und Herrschen – die knallharten Geschäftsmodelle von Uber, AirBnB und Co.