Fahnenflucht auf hoher See

Bahamas, Malta, Italien: Alle 27 deutschen Kreuzfahrtschiffe laufen unter fremder Flagge. Den Preis zahlen die Mitarbeiter. Von Claus Hecking, Marc Widmann, Giannina Segnini und Jelka Lerche (Illustrationen) für DIE ZEIT Hamburg – Den Kampf um das Traumschiff hat Andreas Jungblut verloren. »Wir haben alles versucht«, sagt der langjährige Kapitän der MS Deutschland, »aber am Ende… Weiterlesen Fahnenflucht auf hoher See

Stell´ den Unsinn an den Pranger!

Donald Trumps wirre Rede über die US-Energiepolitik zeigt: Er hat keine Ahnung. Hillary Clinton muss das thematisieren. Von Claus Hecking für DIE ZEIT Als die Spielverderberin an die Reihe kommt, hat Donald Trump den Kohlekumpeln schon dreimal eine sichere Zukunft versprochen. »Wir werden die Kohleindustrie retten. Wir werden die Kohleindustrie retten, glauben Sie mir. Wir… Weiterlesen Stell´ den Unsinn an den Pranger!

Wird die Rohstoffkrise zur Weltwirtschaftskrise?

Viele Rohstoffunternehmen haben sich übernommen – und ihre Kreditgeber mit ihnen. Ein neuer, weltweiter Crash droht. Von Heike Buchter und Claus Hecking für DIE ZEIT, 25. Februar 2016 Update, 13.4.2016: Heute hat Peabody Insolvenz beantragt. New York – Keine 15 Monate ist es her, da war Gregory Boyce noch ein Superstar der globalen Energiewirtschaft. Der… Weiterlesen Wird die Rohstoffkrise zur Weltwirtschaftskrise?

Profit für die Welt

Nicht ökologische Einsichten, sondern ökonomische Interessen könnten den Pariser Gipfel zum Erfolg machen. Von Claus Hecking für DIE ZEIT. Sie haben den Satz vielleicht schon früher mal gehört: Dieser Klimagipfel kann die Wende bringen. Dieses Wochenende in Paris könnte es tatsächlich gelingen. Wirklich. Die Chancen stehen gut, dass mehr als 190 Nationen und die EU… Weiterlesen Profit für die Welt

Klimagipfel: Heiße Luft

Zum Pariser Gipfel machen viele Regierungen große Klimaversprechen – mithilfe geschönter Zahlen. Von Claus Hecking für DIE ZEIT Paris – In den letzten Tagen vor dem Gipfel twitterte die UN-Klimachefin ständig „Danke“. Ob Kuba, Jemen oder Mikronesien: Wann immer ein Staat seinen nationalen Klimaschutzbeitrag für Paris verkündete, stellte Christiana Figueres die jeweilige Landesflagge in ihr… Weiterlesen Klimagipfel: Heiße Luft

Die Zwei von der Besserungsanstalt: Wie China und die USA in der Klimapolitik tricksen

China und die USA sind die weltgrößten Verursacher von Treibhausgasen. Nun wollen sie gemeinsam ergrünen – sagen sie. Von Heike Buchter und Claus Hecking für DIE ZEIT, 15.10.2015 Washington – Die PR-Strategen im Weißen Haus und in der Pekinger KP-Zentrale werden vor der Pariser Klimashow wohl viele kleine Probleme lösen müssen, ehe ihre Präsidenten die… Weiterlesen Die Zwei von der Besserungsanstalt: Wie China und die USA in der Klimapolitik tricksen

Comeback eines Fossils

Noch zur Jahrtausendwende galt die Kohle als Relikt der industriellen Frühzeit. Heute ist sie als Stromlieferant gefragter denn je. Kein anderer Brennstoff ist billiger, so reichlich verfügbar – und schädlicher für das Klima. Eine Analyse in Grafiken von Pia Bublies (Layout) und Claus Hecking (Recherche) für DIE ZEIT. > Seite in hoher Auflösung: ZEIT_2015_40_Klimaserie-2-Kohleposter  … Weiterlesen Comeback eines Fossils

Countdown für das Klima: ist das die Wende?

Warum der Pariser Gipfel den Durchbruch im Kampf gegen die Erwärmung bringen könnte. Von Claus Hecking für DIE ZEIT, 24.09.2015. Der Planet läuft heiß. Nie zuvor haben die Wetterforscher auf der Welt so hohe Durchschnittstemperaturen gemessen wie in den ersten acht Monaten des Jahres 2015. Nach Berechnungen der US-Wetterbehörde wird dieses Jahr das wärmste seit… Weiterlesen Countdown für das Klima: ist das die Wende?