Fahnenflucht auf hoher See

Bahamas, Malta, Italien: Alle 27 deutschen Kreuzfahrtschiffe laufen unter fremder Flagge. Den Preis zahlen die Mitarbeiter. Von Claus Hecking, Marc Widmann, Giannina Segnini und Jelka Lerche (Illustrationen) für DIE ZEIT Hamburg – Den Kampf um das Traumschiff hat Andreas Jungblut verloren. »Wir haben alles versucht«, sagt der langjährige Kapitän der MS Deutschland, »aber am Ende… Weiterlesen Fahnenflucht auf hoher See

Abgasskandal: „Es ist nur Zufall, dass es Volkswagen erwischt hat.“

Warum riskieren Autobauer wie VW ihren Ruf durch fragwürdige Tricks? Axel Friedrich, Ex-Abteilungsleiter im Umweltbundesamt, sieht ein branchenweites Problem – und kritisiert die enge Verbindung der Hersteller zur Politik. Von Mirjam Hecking für manager-magazin.de und SPIEGEL ONLINE Total Global: Herr Friedrich, Volkwagen hat zugegeben, bei den Abgaswerten in den USA getrickst zu haben. Laut den… Weiterlesen Abgasskandal: „Es ist nur Zufall, dass es Volkswagen erwischt hat.“

Emirates will bis zu 200 modernisierte Airbus A380 bestellen

Noch vor wenigen Monaten drohte dem größten Passagierflugzeug der Welt das Aus. Jetzt hat der A380 offenbar wieder eine Zukunft – wenn Airbus ihn modernisiert. Von Claus Hecking für ZEIT ONLINE Der wichtigste Kunde gibt Airbus Rückendeckung im Ringen um die Zukunft des schwer verkäuflichen Riesenjets A380. Emirates könnte in den kommenden Jahren weitere 100… Weiterlesen Emirates will bis zu 200 modernisierte Airbus A380 bestellen

Alibaba und Tencent formen Anti-Uber-Allianz

Um den US-Fahrdienstvermittler Uber daran zu hindern, mit seinen Milliarden auch den chinesischen Markt aufzurollen, schließen die dortigen Marktführer ein überraschendes Zweckbündnis. Und beenden damit einen erbitterten, millionenteuren Preiskampf. Von Mirjam Hecking für manager-magazin.de Peking – In normalen Zeiten sind Alibaba und Tencent so etwas wie Erzfeinde. Nicht zuletzt, weil die chinesischen Technologieriesen konkurrierende Zahlungsysteme… Weiterlesen Alibaba und Tencent formen Anti-Uber-Allianz

Auf der Ölspur: Gewinner und Verlierer des Ölpreis-Verfalls

Der Schmierstoff der Weltwirtschaft wird immer billiger. Aber profitiert Deutschland wirklich davon? Und: welcher Staat steht wegen des Crashs schon am Rande des Ruins? Zehn Länderportraits offenbaren, wie ein Preis die geopolitischen Kräfteverhältnisse verändert. Von Claus Hecking und Thomas Fischermann für DIE ZEIT SAUDI-ARABIEN Dumpingpreise gegen die US-Konkurrenz Der Vorsatz des saudischen Regimes ist löblich:… Weiterlesen Auf der Ölspur: Gewinner und Verlierer des Ölpreis-Verfalls

Umstrittener Biosprit: Was wurde aus… E10?

Vor drei Jahren sorgte die schlecht vorbereitete Einführung des Biosprit-Gemischs für Chaos an Deutschlands Tankstellen. Die Hysterie hat sich mittlerweile gelegt. Doch für die meisten Autofahrer ist E10 alles andere als Super. Von Claus Hecking für SPIEGEL ONLINE Hamburg – An Deutschlands Tankstellen geht es wieder gesittet zu. Verschwunden sind die Warnschilder: „Verträgt Ihr Fahrzeug… Weiterlesen Umstrittener Biosprit: Was wurde aus… E10?

Der Trick mit den Kürzeln: Wie Lufthansa, Air Berlin und Co. an ominösen „Gebühren“ Millionen verdienen

Lufthansa und Co. rechnen immense »Zuschläge« für die Beförderung im Flugzeug ab. Für die Firmen lohnt sich das, für ihre Kunden weniger. Von Claus Hecking für DIE ZEIT Hamburg – Das große Wachstumsgeschäft der Lufthansa verbirgt sich hinter einem kleinen Kürzel: YQ. Auf Millionen Flugtickets taucht es auf: unten links, hinter dem offiziellen »Ticketpreis«, bei… Weiterlesen Der Trick mit den Kürzeln: Wie Lufthansa, Air Berlin und Co. an ominösen „Gebühren“ Millionen verdienen

iPhones für die Ajatollahs: die Schmuggler der Straße von Hormus

Die Straße von Hormus ist die wichtigste Route des globalen Ölhandels – und Tummelplatz für Schmuggler. Die Sanktionen gegen Irans Mullah-Regime lassen das lebensgefährliche Geschäft boomen. Besuch in der Schattenwirtschaft. Von Claus Hecking für DIE ZEIT Chasab – Als die Sonne über der Straße von Hormus aufgeht, fallen die Iraner ein. Hochgezüchtete Außenborder heulen auf,… Weiterlesen iPhones für die Ajatollahs: die Schmuggler der Straße von Hormus

Streit um Passagierlisten: London droht mit Landeverbot für deutsche Airlines

Großbritannien will deutsche Fluggesellschaften dazu zwingen, sensible Passagierdaten herauszugeben. Bisher hatten sich die Airlines dagegen gewehrt. Jetzt droht ihnen die Londoner Regierung sogar mit einem Landeverbot. Dabei dürfen Lufthansa und Co. die Daten nach SPIEGEL-ONLINE-Recherchen gar nicht übermitteln. Von Claus Hecking und Christoph Asche für Spiegel Online http://www.spiegel.de/politik/ausland/landeverbot-grossbritannien-droht-deutschen-airlines-mit-sanktionen-a-1001421.html