Nato-Chef: Moskau steuert Anti-Fracking-Bewegung

Unterwandert der Kreml die Gegner der Schiefergasförderung in Europa? So jedenfalls verbreitet es Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen. Die Umweltschützer reagieren fassungslos, zornig – oder auch amüsiert. Und sie fordern Beweise von Rasmussen. Von Claus Hecking für SPIEGEL ONLINE http://www.spiegel.de/wirtschaft/fracking-und-nato-rasmussen-verdaechtigt-russland-ngos-zu-steuern-a-976451.html