Der vorletzte Akt

Das Bundesverfassungsgericht fordert, Konzerne für den Atomausstieg zu entschädigen. Der Staat könnte dennoch glimpflich davonkommen. Von Petra Pinzler und Claus Hecking für DIE ZEIT, 08.12.2016 Karlsruhe – Dienstagmorgen, kurz nach zehn: plötzlich schnellen die Börsenkurse der deutschen Stromriesen in die Höhe. Drei Prozent, vier, fünf, sechs Prozent Plus – so einen Run auf ihre Aktien… Weiterlesen Der vorletzte Akt

Innogy: Bestens vernetzt

Der Energieriese RWE bringt seine Tochter Innogy an die Börse. Die versprochenen Traumrenditen für die Anleger bezahlen die deutschen Stromverbraucher. Von Claus Hecking für DIE ZEIT. Essen – Vor wenigen Monate noch galt der Stromriese RWE als Pleitekandidat. Milliardenabschreibungen auf alte Kraftwerke ließen das Eigenkapital dahin schmelzen, ungeklärte Kosten für den Atomausstieg bedrohten den Konzern,… Weiterlesen Innogy: Bestens vernetzt

Uniper: Resterampe mit Potenzial

Der Energiekonzern E.on bringt sein vermeintliches Schmuddelkind an die Börse. Kritiker nennen Uniper eine „Bad Bank“. Doch das Unternehmen könnte die Anleger positiv überraschen. Von Claus Hecking für DIE ZEIT, 10.09.2016 Düsseldorf – Auf die Zeit nach der Scheidung freut sich der E.on-Chef schon jetzt. „Ich bin überzeugt, dass die Geschäfte alle echt sexy sind“,… Weiterlesen Uniper: Resterampe mit Potenzial

Strompreise: Wurden Sie heute schon geschröpft?

Mit neuen Tricks wollen Energieanbieter den Verbrauchern hohe Strompreise unterjubeln. Doch die Stromkunden können sich wehren. Wir zeigen, wie. Von Claus Hecking für DIE ZEIT. Hamburg – Die Preiserhöhung ist als Werbung getarnt. Und wie bei einer Anzeige sieht man auf der Postsendung des Stromanbieters Eprimo erst mal nur das, was man sehen soll: das… Weiterlesen Strompreise: Wurden Sie heute schon geschröpft?

Strom wie Heu

Äthiopien will zum Industriestaat werden – nur mit erneuerbaren Energien. Es könnte der Welt zum Vorbild avancieren. Oder sich selbst ruinieren. Von Claus Hecking (Text und Fotos) für DIE ZEIT. Benishangul-Gumuz. Als die Sonne hinter den Bergen verschwindet und die Moskitos einfallen, riecht es in der Savanne plötzlich nach frischem Beton. Scharen von Männern in… Weiterlesen Strom wie Heu

Stell´ den Unsinn an den Pranger!

Donald Trumps wirre Rede über die US-Energiepolitik zeigt: Er hat keine Ahnung. Hillary Clinton muss das thematisieren. Von Claus Hecking für DIE ZEIT Als die Spielverderberin an die Reihe kommt, hat Donald Trump den Kohlekumpeln schon dreimal eine sichere Zukunft versprochen. »Wir werden die Kohleindustrie retten. Wir werden die Kohleindustrie retten, glauben Sie mir. Wir… Weiterlesen Stell´ den Unsinn an den Pranger!

30 Jahre in der Todeszone

Am 26. April 1986 explodierte Reaktorblock 4 von Tschernobyl. Die Bewohner des Katastrophengebiets wurden evakuiert und umgesiedelt. Einige der Vertriebenen kehrten heimlich zurück in die Sperrzone. Sie leben dort bis heute. Zufrieden. Von Claus Hecking und Tetiana Ihnatenko Tschernobyl – Die Pilze waren unwiderstehlich. Stundenlang hatten sich Maria und ihr Mann Michailo im Schutz der… Weiterlesen 30 Jahre in der Todeszone