Wird die Rohstoffkrise zur Weltwirtschaftskrise?

Viele Rohstoffunternehmen haben sich übernommen – und ihre Kreditgeber mit ihnen. Ein neuer, weltweiter Crash droht. Von Heike Buchter und Claus Hecking für DIE ZEIT, 25. Februar 2016 Update, 13.4.2016: Heute hat Peabody Insolvenz beantragt. New York – Keine 15 Monate ist es her, da war Gregory Boyce noch ein Superstar der globalen Energiewirtschaft. Der… Weiterlesen Wird die Rohstoffkrise zur Weltwirtschaftskrise?

Da kippt was.

Eineinhalb Jahrzehnte lang hielten die Schwellenländer die Weltwirtschaft am Laufen. Fallen sie aus, können die Industrienationen den globalen Abschwung kaum noch verhindern. Von Claus Hecking und Arne Storn für DIE ZEIT, 27.8.2015 Tianjin – Die Katastrophe von Tianjin könnte Yujiapu endgültig den Garaus machen. Keine fünf Minuten mit dem Auto vom Explosionskrater entfernt ragen Dutzende… Weiterlesen Da kippt was.

Der Gasmann von Kiew

Sie nennen Naftogaz das „Krebsgeschwür der Ukraine“. Die Milliardenverluste des staatlichen Erdgaskonzerns treiben das kriegsgeschüttelte Land an den Rand des Ruins. Gelingt dem neuen Chef Andrej Koboljew die Wende? Von Claus Hecking für DIE ZEIT. Kiew – Der Mann, der die Ukraine vor dem Staatsbankrott bewahren soll, hat fünf angegilbte Telefone im Büro: Fernsprechapparate mit… Weiterlesen Der Gasmann von Kiew