Ex-EU-Kommissare: Die Aufstocker

Obwohl sie hohe „Abkühlprämien“ beziehen, verdienen ehemalige Brüsseler Spitzen längst wieder anderswo viel Geld. Von Claus Hecking und Ulrich Ladurner für DIE ZEIT, 3. November 2016 Brüssel – Als im Juli bekannt wurde, dass der frühere EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso bei der Bank Goldman Sachs angeheuert hatte, lancierten EU-Beamte eine Petition, in der sie ihren… Weiterlesen Ex-EU-Kommissare: Die Aufstocker

Ex-EU commissioners on double pay

Former EU commissioners receive transitional allowances from Brussels – in addition to their top salaries in business. By Claus Hecking and Ulrich Ladurner for DIE ZEIT Brussels – Despite the fact that many former EU commissioners already hold lucrative top level positions in politics and the economy, 16 former members of the Barroso commission still… Weiterlesen Ex-EU commissioners on double pay

Neelie Kroes verrät die europäische Idee

Mit schnellen Seitenwechseln in die Wirtschaft machen sich frühere EU-Kommissare zu Gehilfen der Rechtspopulisten. Es wird Zeit für eine strikte Postentrennung. Von Claus Hecking für DIE ZEIT Brüssel – Ihr Versprechen hat Neelie Kroes konsequent gebrochen. »Nicht mal ein Bed & Breakfast« wolle sie nach ihrer Zeit als EU-Kommissarin managen, gelobte die Niederländerin 2004 vor… Weiterlesen Neelie Kroes verrät die europäische Idee

Neelie Kroes soll Amsterdam zu Start-up-Mekka machen

Als EU-Kommissarin hat sie für niedrigere Roaming-Gebühren gekämpft. Dem gefallenen Karl Theodor zu Guttenberg einen neuen Job verschafft und für Uber die Trommel geschlagen. Jetzt hat Neelie Kroes einen neuen Job, der in Berlin genau beäugt werden dürfte. Von Mirjam Hecking für Manager-Magazin.de http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/neelie-kroes-wird-niederlaendische-start-up-gesandte-a-1007170.html