Alibaba und Tencent formen Anti-Uber-Allianz

Um den US-Fahrdienstvermittler Uber daran zu hindern, mit seinen Milliarden auch den chinesischen Markt aufzurollen, schließen die dortigen Marktführer ein überraschendes Zweckbündnis. Und beenden damit einen erbitterten, millionenteuren Preiskampf. Von Mirjam Hecking für manager-magazin.de Peking – In normalen Zeiten sind Alibaba und Tencent so etwas wie Erzfeinde. Nicht zuletzt, weil die chinesischen Technologieriesen konkurrierende Zahlungsysteme… Weiterlesen Alibaba und Tencent formen Anti-Uber-Allianz

Ubers teure PR-Armada

Mit Milliarden von Google, Goldman Sachs und Blackrock gepäppelt kämpft der Fahrdienst Uber um jeden Zentimeter europäischen Bodens. Auf der Seite der Kalifornier bei dem Kampf durch die Instanzen: Eine extrem teure aber auch schlagkräftige Armada von Juristen, PR- und Strategieberatern. Von Mirjam Hecking für manager-magazin.de http://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/umstrittener-fahrdienstvermittler-die-uber-kaempfer-a-991967.html

Neuer Cheflobbyist: Der Uber-Stratege

Der Fahrdienstvermittler Uber kassiert in Europa kassiert ein Verbot nach dem anderen – macht aber unverdrossen weiter. Gleichzeitig rüstet sich das Startup mit potenten Lobbyisten auf, um die Gemengelage doch noch für sich zu entscheiden. Letzter Neuzugang: der Brüsseler PR-Profi Mark MacGann. Von Mirjam Hecking für manager-magazin http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/neuer-cheflobbyist-der-uber-stratege-a-990453.html

Vorstoß in Milliardenmarkt: Airbnb will jetzt auch an die Geschäftskunden ran

Sharing Economy goes Big Business: Airbnb – Vermittler privater Unterkünfte im Internet – weitet seine Dienste auf Geschäftskunden aus. Ein auf Business-Reisende zugeschneidertes Angebot und Hilfe bei den Spesenabrechnungen sollen im Herbst in den USA starten.Ob und wann Europa folgt, ist noch offen. Doch auch hierzulande bangen die die Etablierten bereits um einen Milliardenmarkt. Von… Weiterlesen Vorstoß in Milliardenmarkt: Airbnb will jetzt auch an die Geschäftskunden ran